Sozialstation St. Paulus Alzenau e.V. stellt auf E-Autos um

Die Sozialstation fährt ab sofort E-Auto. Im Dezember 2021 übernahmen wir das 1. E-Auto, am 09.05.2022 das 2. E-Auto. Die Autos werden im Früh- und Spätdienst eingesetzt. Mit dem Autohaus Beck, Michelbach, fanden wir einen kompetenten Partner für die E-Autos der Marke Peugeot. Unser Ziel ist Kosten einzusparen und Klimaneutral zu fahren.




Von links: Jutta Karrach-Tews(Pflegefachkraft), Monika Jansen (Pflegedienstleitung), Sebastian Beck (Autohaus)

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • LinkedIn Social Icon
  • Google+ Basic Square