Hauskrankenpflegekurs in der Sozialstation erfolgreich abgeschlossen


Teilnehmer und Kursleiterin Jutta Karrach-Tews (2. Von links)

Von Mai bis Juni wurde an 10 Abenden in den Räumen der Sozialstation theoretisches und auch praktisches Wissen über die Pflege eines Angehörigen vermittelt.

Inhalte der Schulung waren unter anderem: Einrichtung und Umgebung des Zimmers, Prophylaxen zur Vermeidung von Zweiterkrankungen, Umgang mit Medikamenten, Leistungen der Pflegeversicherung, Hilfsmittel, Angebot der Tagesstätte etc.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • LinkedIn Social Icon
  • Google+ Basic Square